GANZ WICHTIG!

12.07.2022, 18:58 Uhr

 

Das Ehrenamt – Der Förderpreis im Ehrenamt

70 Vereine und Organisationen sowie zahlreiche Einzelpersonen leben einen großartigen Einsatz mit und für die Menschen in unserer Heimatstadt. Ohne dieses Engagement gäbe es in Oberkochen kein pulsierendes gesellschaftliches Leben. Unser Stadtfest, die Jugendarbeit in den Vereinen, die kulturellen Veranstaltungen, die Nachbarschaftshilfe, der Einsatz rettender Organisationen wie Feuerwehr und DRK, die Sozialarbeit und vieles mehr - einfach gesagt, der Dienst am Menschen wäre ohne das Ehrenamt undenkbar.  Auch deshalb hat der CDU-Stadtverband den Förderpreis im Ehrenamt bereits 2001 ins Leben gerufen. Als Dankeschön und Ansporn für großartiges und freiwilliges Engagement. 

So verleiht die überparteiliche Initiative zur Förderung des Ehrenamtes in Oberkochen - mittlerweile seit knapp 20 Jahren - alle zwei Jahre den Förderpreis im Ehrenamt. 

Dieser Preis steht nicht nur für die Preisträger. Er ist ein Symbol der Wertschätzung aller Ehrenamtlichen in unserem Land. Vor genanntem Hintergrund wurde der Förderpreis im Ehrenamt in den Kreis „Deutscher Engagementpreis“ aufgenommen und reiht sich hier in zahlreiche Würdigungen ein, die bundesweit vergeben werden. U.a. unterstützt das Bundesministerium für Familie, Frauen, Senioren und Jugend diese Initiative. Auch das zeigt, welcher Wert den ehrenamtlich tätigen Mitbürgern beigemessen wird. Und das zurecht! 



Pandemiebedingt musste die Verleihung des 10. Förderpreises zwei Mal verschoben werden. Umso mehr freut es uns, dass wir diese für die ehrenamtlich Tätigen in Oberkochen wichtige Auszeichnung nun im Jahr 2022 endlich nachholen und verleihen dürfen. Gemäß Verfahrensordnung trifft die Entscheidung zur Vergabe eine überparteiliche Jury. Diese setzt sich zusammen aus - bitte Bild  anklicken! 

Das überparteiliche Gremium tritt nun in Kürze zusammen. Über das Ergebnis werden wir dann hier umgehend berichten. Der Preis selbst wird am 12. Oktober vergeben, Beginn 19.00 Uhr im Bürgersaal Oberkochen. Laudator des Abends ist Dr. Joachim Bläse, Landrat des Ostalbkreises. Eingeladen sind alle Interessierten - einfach anmelden unter cdu-oberkochen@online.de. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auf!  

Ihr Vorstand des
CDU-Stadtverbandes

Zum Thema Zukunft des Ehrenamtes und das viel diskutierte Gesellschaftsjahr " geht es hier...