EHRE WEM EHRE GEBÜHRT

Beispielhafter Einsatz gewürdigt.

19.07.2020

 

Bereits Anfang dieses Jahrs durfte der CDU-Stadtverband seinem Ehrenmitglied Gabriele Trittler zu einem für sie besonderen Anlass gratulieren, dem 80. Geburtstag. Knapp ein halbes Jahr später heißt es Dankeschön für 30 Jahre Mitgliedschaft in der CDU-Oberkochen. Eine Mitgliedschaft, die von lebendigem Engagement um die Heimatstadt Oberkochen und seiner Mitbürger geprägt ist. Vorsitzender Martin Balle und CDU-Vizechefin Dr. Kathrin Wolpert überbrachten Gabriele Trittler die Ehrennadel und Ehrenurkunde der CDU, zum Zeichen ihrer Verdienste für den gesellschaftlichen Zusammenhalt, ebenso für ihren Einsatz um die Stadt Oberkochen. Für sie stand und steht stets der Mensch mit seinen Belangen im Mittelpunkt, so Vorsitzender Balle. In vielerlei wichtigen Funktionen stellte sie Herz und Können in den Dienst ihrer Mitmenschen. Auch in Zeiten größerer Herausforderungen und schwieriger Rahmenbedingungen gilt:

„Ehre, wem Ehre gebührt“.

Deshalb war uns diese Ehrung in persönlicher Begegnung, unter Achtung derzeit gegebener Regeln, ein sehr wichtiges Herzensanliegen, so die beiden Vorsitzenden unisono. Die Geehrte freute sich über die Auszeichnung sehr und betonte dabei, dass ihr Engagement für das Gemeinwohl und die CDU ihr stets wichtig waren und sind. 

Der CDU-Stadtverband Oberkochen