EHRENMITGLIED JOSI KURZ 100 JAHRE

25.12.2019

Glückwunsch zum außerordentlichen Wiegenfest - großer Dank und große Anerkennung an eine langjährige Mitstreiterin, die sich für das Wohl der Gemeinschaft beispielhaft eingebracht hat.

Im Kreis der engsten Familie feierte am ersten Weihnachtsfeiertag 2019 die Unternehmerin Josi Kurz ihren 100. Geburtstag. Als Tochter des Fabrikanten und Ehrenbürgers Josef Schmid hat sie das Handwerkszeug für ihre unternehmerischen Herausforderungen früh gelernt und mit voller Hingabe verkörpert, bzw. für die Werkzeugfabrik Jakob Schmid gelebt. Kurz sei „eine bodenständige Persönlichkeit und hat die Entwicklung ihrer Heimatstadt Oberkochen mit viel Herz und Engagement geprägt“, so Martin Balle, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes. Im Jahr 2006 wurde die Jubilarin für diesen außerordentlichen Einsatz am Wohl der Gemeinschaft zum Ehrenmitglied des CDU-Stadtverbandes Oberkochen ernannt. 2010 erhielt Josi Kurz das Bundesverdienstkreuz am Bande der Bundesrepublik Deutschland. Der CDU-Stadtverband Oberkochen dankt der treuen Mitstreiterin Josi Kurz für die große Verbundenheit und Unterstützung, hob Martin Balle hervor. 

gh/12-2019